Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 FFZ Aufs Glatteis geführt

Auf Glatteis…

…wagten sich am 10.02.2018 elf Mädchen und Jungen bei der letzten Aktion der Winterferien des Kreissportbundes Hildburghausen. Es ging nach Sonneberg, wo wir vom Eishockeyverein Sonneberg e.V. erwartet wurden. Diese hatten ein tolles Schnuppertraining für uns vorbereitet.

Zuerst noch etwas unsicher auf der glatten Fläche, verbesserten sich die jungen Sportler schnell. Viele praktische Hinweise, Spiele und eine positive Atmosphäre machte es allen leicht, sich an den neuen Untergrund zu gewöhnen. So verging die Zeit wie im Flug und am Ende standen alle schon recht sicher auf dem Eis und konnten auch erste Versuche mit dem Schläger in der Hand wagen.

Zur Aufwärmung ging es im Anschluss ins SonneBad. Dort wurde gerutscht und geplanscht, alle hatten viel Spaß im Wasser. Viel zu schnell ging es für die Kinder dann wieder zurück nach Hildburghausen.

Unser herzlicher Dank geht an den Eishockeyverein Sonneberg für das schöne und lehrreiche Training. Besonders natürlich an Dani und Mario für die positive und geduldige Betreuung. Wir kommen gerne wieder . . .

 

Spruch des Monats Dezember

"Man liegt nie falsch, wenn man zu dem steht, was einem am Herzen liegt."

- Ernst Ferstl -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Übungsleiter-C 2020

2020 findet wieder eine Ausbildung zum Übungsleiter-C Breitensport statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3283052
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>