Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Zielgenau

Am 29.03.2018 ging es für 18 Mädchen und Jungen mit dem Ferienprogramm der Sportjugend im Kreissportbund Hildburghausen e.V. nach Suhl. Zuerst stand ein Besuch der Lasertag Arena Suhl auf dem Programm. Hier konnten sich die jungen Sportler in einer 600m² großen Spielarena so richtig austoben.

Ausgerüstet mit Weste und Phaser machten sich die Kinder auf die Jagd nach Punkten. In drei Teams war also Ausdauer, Konzentration und taktisch kluges Vorgehen gefordert, um den Sieg zu erringen. Nebel, abgedunkelte Bereiche und das Spielen auf zwei Ebenen stellten zusätzliche Herausforderungen dar. Die Jungen und Mädchen waren aber hochmotiviert und gaben volle Power im Spiel.

Abkühlung verschafften wir uns im Anschluss im Suhler Ottilienbad. Hier wurde gerutscht, gesprungen und getobt. Nach einem schönen aber auch anstrengenden Tag ging es zurück nach Hildburghausen. Wir danken der Lasertag Arena Suhl und dem Ottilienbad Suhl für die Erlebnisse.

 

Spruch des Monats August

Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

- Esragül Schönast -

Begegnungs-Sportfest

Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3073665
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>