Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 KJT steht an 2018

Kreisjugendtag 2018 rückt näher

Am Donnerstag, 19. April 2018, findet der Kreisjugendtag des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. statt. Hierzu lädt die Sportjugend des KSB die Jugendvertreter der Sportvereine und Sportfachverbände nach Veilsdorf (Versammlungsraum des SV EK Veilsdorf in der Sporthalle, Hetschbacher Straße 248) herzlich ein.

Der Beginn der Veranstaltung ist 18:00 Uhr.

In diesem Jahr stehen auf der Tagesordnung neben den Berichten des Vorstandes und der Schatzmeisterin auch die Wahl eines neuen Sportjugendvorstandes. Als Highlight haben wir einen Vortrag über die Nutzung sozialer Medien im Sportverein für die Jugendwarte organisiert. Hier können diese viele Tipps für die Arbeit im eigenen Verein erhalten.

Wir bitten alle Jugendwarte, den Termin wahrzunehmen und freuen uns auf zahlreiche Delegierte.

 

Spruch des Monats August

Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

- Esragül Schönast -

Begegnungs-Sportfest

Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3068175
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>