Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2018 Kta-Fußballturnier 2018

Kita-Fußballturnier

Nachdem unser alljährliches Kita-Fußballturnier letztes Jahr leider ausgefallen ist, war es am 17.Mai 2018 endlich wieder soweit und die Tradition wurde fortgesetzt. Die Mädchen und Jungen im Vorschulalter aus sechs Kindergärten trafen sich auf dem Sportplatz in Hildburghausen.

An den Start gingen vier Kita`s aus Hildburghausen. Die Kita „Tausendfüßler“, „Emma Scheller“, „Werraspatzen“ und „Parkmäuse“. Außerdem warten auch die Mannschaft der Kita „Wiesenwichtel“ aus Heßberg und die Mannschaft der Kita „Pfiffikus“ aus Bedheim am Start. Um 9:00 Uhr starteten wir mit der Erwärmung und direkt im Anschluss daran begann auch schon das erste von insgesamt sieben Spielen.

Alle Spielerinnen und Spieler legten sich mächtig ins Zeug und wurden kräftig von vielen zuschauenden Kindern und Kindergärtner/innen der Kita`s, sowie von Eltern, Großeltern und Geschwistern angefeuert.

Damit es in den Spielpausen nicht langweilig wurde, konnten sich die Kinder auf unserer Hüpfburg noch zusätzlich ein bisschen austoben.

Nach sechs Runden standen auch schon die zwei Finalisten fest: die Kita „Emma Scheller“ und die Kita „Parkmäuse“. Nun hieß es noch mal alles geben. Am Ende konnte sich die „Parkmäuse“ mit fünf Toren auf den ersten Platz sichern.

Bei der anschließenden Siegerehrung bekamen alle Teilnehmer eine Medaille und die Mannschaften eine Urkunde. Für die Sieger des Fußballturniers gab es zusätzlich noch einen tollen Pokal.

 

Spruch des Monats Oktober

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

- Albert Einstein -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3198052
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>