Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2019 Jubiläum Schützen Linden

Lindner Schützen feiern Jubiläum

Am letzten Samstag beging der Schützenverein Linden 94 e. V. sein 25-jähriges Vereinsjubiläum. Deshalb hatte der Vereinsvorstand zu einer Festveranstaltung ins Kulturhaus nach Linden eingeladen. Zunächst fasste der Vereinsvorsitzende Silvio Frauenberger das Geschehen des letzten Vierteljahrhunderts in einem kurzen Abriss noch einmal zusammen.

Die Grüße und Glückwünsche des Kreissportbundes Hildburghausen überbrachte dessen Geschäftsführer Ulrich Hofmann. In seinem Grußwort lobte er die Arbeit des Vorstandes und der Mitglieder der Schützenvereinigung.

Als Höhepunkt des offiziellen Teils standen Ehrungen und Auszeichnungen auf dem Programm. Mit der Ehrenplakette und der Ehrenurkunde des KSB Hildburghausen wurde geehrt:

  • Ronny Kamp

Mit der Ehrennadel des Landessportbundes wurde ausgezeichnet:

  • Richard Meyer

Die Johann Friedrich GutsMuths-Ehrenplakette in Bronze bekamen überreicht:

  • Torsten Kamp
  • Uwe Petri

Foto (von links): Ulrich Hofmann (GF KSB), Ronny Kamp, Uwe Petri, Richard Meyer, Torsten Kamp

 

Spruch des Monats Juli

"Wege entstehen dadurch, dass man sie geht."

- Franz Kafka -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2021

Die Ausbildung zum Vereinsmanager-C wird auf das Jahr 2021 verschoben.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3686325


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>