Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2017 Streetsoccer Themar

Farbe bekennen!

Five Kids Smiling Together by cyberscooty

Unser Landkreis ist bunt – und soll es auch bleiben! Um uns gegen den „Rock gegen Überfremdung“, der am 15.07. in Themar stattfindet, auszusprechen veranstaltet der Kreissportbund Hildburghausen mit Unterstützung des Thüringer Fußballverbandes e.V. und des Landessportbundes Thüringen e.V. ein Streetsoccer-Turnier.

Los geht´s um 14.00 Uhr auf dem Gelände der Sügemi (Tachbacher Straße) in Themar. Gespielt wird mit vier Personen auf dem Spielfeld (Mannschaftsstärke sechs Personen) und ab 16 Jahren. Die genaue Ausschreibung finden Sie hier. Wir freuen uns über viele teilnehmende Freizeitmannschaften!

Entsprechend §6 Abs. 1 VersG sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zugeordnet sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Veranstaltung ausgeschlossen.

 

Spruch des Monats April

"Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten"

 - Katharina von Siena -

Langeweile?

Wir informieren hier über viele tolle Dinge, die man in der freien Zeit unternehmen kann :)

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2020

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2020.

Vereinsmanager-C 2020

2020 findet wieder eine Ausbildung zum Vereinsmanager-C statt, weitere Informationen, Termine und Anmeldung finden Sie hier.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3509940
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>