Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2017 Ehrenamtszertifikat Jens Frank

Thüringer Ehrenamtszertifikat für Jens Frank

Mit einem der drei Ehrenamtszertifikaten wurde aus dem Bereich Sport der Vereinsvorsitzende des SV Eintracht Rieth Jens Frank ausgezeichnet. Jens engagiert sich bereits über 30 Jahre mit Ehrgeiz und Enthusiasmus ehrenamtlich und uneigennützig auf sportlichem Gebiet im Landkreis Hildburghausen.              

Er ist seit seiner Kindheit eng mit dem Riether Kegelsport verbunden. Seit 25 Jahren leitet Jens Frank den SV Eintracht Rieth e.V. als erster Vorsitzender. Seiner inneren Verbundenheit ist es zu verdanken, dass der Verein heute etwa sechzig Mitglieder zählt und mit Jugend-, Damen- und Herrenmannschaften sehr erfolgreich am Wettkampfbetrieb auf Bundes-, Landes- und Kreisebene teilnimmt.

Jens Frank ist zudem seit dem Jahr 2007 Vorsitzender des Kreis-Kegler-Vereins Hildburghausen e.V. Durch sein Tun wurde vor acht Jahren ein Talentleistungszentrum „Kegeln“ im Landkreis aufgebaut, das bis heute viele große Erfolge verzeichnen kann. Einige Thüringer Mannschafts- und Einzelmeister sind daraus bereits hervorgegangen.  

Jens Frank hat sich auf dem Gebiet des Sports große Verdienste erworben. Sein Einsatz für den SV Eintracht Rieth e.V. und für den Kreis-Kegler-Verein Hildburghausen e.V. ist bemerkenswert.

 

Spruch des Monats Juni

"Das Risiko falscher Entscheidungen ist dem Schrecken der Unentschlossenheit vorzuziehen."

- Maimonides -

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 2961730
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>