Kreissportbund Hildburghausen e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home News - Archiv Archiv 2017 Weihnachtsengel I

Tolles Spendenergebnis . . .

Bereits zum fünften Mal organisierten die beiden Ausrichter vom FSV Eintracht Hildburghausen und vom Kreissportbund Hildburghausen ein Nachwuchsturnier zugunsten verschiedener Aktionen hilfsbedürftiger Kinder. Dazu kickten am Sonntag in der Werratalhalle der Kreisstadt in Hildburghausen insgesamt acht Teams der E-Junioren für einen guten Zweck.

Stefan Bahn (Vizepräsident des Kreissportbundes Hildburghausen) eröffnete diesen schon fest im Terminplan verankerte Event. Der Geschäftsführer des KSB Ulrich Hofmann konnte ebenfalls Paul Hecklau (Sportjugendchef beim KSB), die Sportjugendkoordinatorin Andrea Wingerter, den Initiator dieser Veranstaltung Frank Völlert und später den Präsidenten des FSV Eintracht Hildburghausen Dirk Drescher begrüßen.

Benefizturnier war voller Erfolg ++ 2.590,70 EURO gespendet

Die Organisatoren konnten zum fünften Mal in Folge einen neuen Spendenrekord vermelden. Nachdem die fleißigen Helfer – hier müssen an erster Stelle die „Spielermuttis“ der Nachwuchskicker genannt werden -  ihre mit viel Engagement betriebene Versorgung abgerechnet hatten und die Spendenboxen geleert waren, stand das Ergebnis dieses Benefizturnieres fest. Insgesamt konnten 2.590,70 Euro für verschiedene Aktionen zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder „eingespielt“ werden. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle großen und kleinen Spender, an alle Helfer und Verantwortlichen, die diesen schönen Erfolg möglich machten. DANKE.

Tolle Aktion des TSV 08 Gleichamberg

Schon in Vorbereitung auf dieses Turnier waren die Spieler/innen vom TSV 08 aus Gleichamberg sehr aktiv. Denn mit dem Hintergrundwissen der Aktion und als sie wussten, dass sie am Benefizturnier selbst teilnehmen, organisierten sie in den Orten Gleichamberg, Gleicherwiesen, Reurieth, Linden und Haubinda eine Spendensammlung. Und die Nachwuchskicker übergaben in Person von Johanna Löffler und Armin Florschütz stellvertretend für die Nachwuchskicker schließlich eine Spendenbox mit einem Inhalt von 1.150,00 Euro. Eine tolle Idee und eine tolle Aktion.

1.000 € an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz

Unmittelbar nach der Siegerehrung wurde auch gleich der erste Spendenscheck überreicht. Eine Summe von 1.000 Euro geht an das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Hier wird die Aktion von Antennen Thüringen „Weihnachtsengel gesucht“ unterstützt.

Fortsetzung im nächsten Jahr geplant

Und bereits jetzt steht fest, im nächsten Jahr wird es Anfang Dezember für den guten Zweck eine Fortsetzung der Turnierserie geben.

 

Spruch des Monats August

Die eigenen Gedanken in schweren Zeiten richtig zu steuern ist die Lösung. Denn stetig an sein Problem zu denken, wird nichts verbessern, doch der Glaube an eine schöne Zukunft wird Hoffnung schenken und Sonnenstrahlen auf der Seele verbreiten.

- Esragül Schönast -

Begegnungs-Sportfest

Aktuelles zu unserem Begegnungs-Sportfest am 24.08.2019 finden Sie hier.

Sportvereine

Die Erreichbarkeit der Sportvereine finden Sie hier.

Jahresplan 2019

Hier die Jahresplanung des KSB für das Jahr 2019.

Sportabzeichen-Abnahmetag

Am 31.08.2019 findet der Abnahmetag "Deutsches Sportabzeichen" auf der Kleinsportanlage (Waldstraße 11 in Hildburghausen) statt.

Mitglieder-Versammlung

Die Mitgliederversammlung des Kreissportbundes Hildburghausen e.V. findet in diesem Jahr am 13.09. in Hildburghausen statt.

Seitenstatistik

Seitenaufrufe : 3080068
Banner


Einen Augenblick mal

Broschüre "Leitfaden zum Vereinsrecht" hier erhältlich - Wer in einem Ver­ein aktiv mit­ar­bei­ten will, ist nicht nur auf ge­eig­ne­te Rah­men­be­din­gun­gen, son­dern auch auf gute In­for­ma­ti­on an­ge­wie­sen. Das Bundesministerium der Justiz hält auf seiner Internetseite eine interessante Publikation mit zahlreichen wichtigen Informationen zum Thema zum kostenlosen Download bereit. Zur Internetseite des Bundesministeriums der Justiz: <Klick>